Sehen, hören, fühlen, riechen, schmecken und was sonst noch zur Wahrnehmung gehört! - Mental-Stark4

Sehen, hören, fühlen, riechen, schmecken und was sonst noch zur Wahrnehmung gehört!

Die Wahrnehmung umfasst viel mehr als nur das Sehen und das Hören. Zur Wahrnehmung gehört genauso, dass man sich selbst spürt. Dass man spürt, was innen passiert – Emotionen, Gedanken, Konflikte. Ein weiterer Punkt, der Lernförderung in diesem Bereich ist auch die Orientierung und die Körperwahrnehmung.

Wahrnehmung ist eine allgemeine und umfassende Bezeichnung für den Prozess des Informationsgewinnens aus Umwelt- und Körperreizen, also äusserer und innerer Wahrnehmung, einschliesslich der damit verbundenen emotionalen Prozesse und der durch Erfahrung und Denken erfolgenden Verarbeitung. 

Durch das Training sollen die Effizienz und Effektivität dieses Prozesses verbessert werden. Die Verarbeitung der Informationen, die auf uns eintreffen soll effizient passieren. Die Reaktion darauf soll gesteuert und kontrolliert ablaufen. Schlägt ein Kind ein anderes, so soll es nicht einfach zurückschlagen – sondern: Das Kind wird geschlagen und verspürt Schmerzen. Es nimmt dies ganz bewusst wahr. Durch bereits gemachte Erfahrungen ist dem Kind mehr als bewusst, dass man nicht schlägt. Auch diese Information nimmt es wahr. Anstatt reflexartig zurückzuschlagen, sagt das Kind zum anderen: Es macht mir weh, wenn du mich schlägst. Ich habe es gerne! Ich wäre froh, wenn du es nicht mehr tun würdest.

Vielleicht verstehen Sie nach diesem Beispiel besser, was alles zum Training der Wahrnehmung gehört. Vielleicht haben Sie nun festgestellt, dass dieses Thema auch Ihr Kind stark betrifft.

Wir unterstützen Sie gerne dabei. Durch individuelles Coaching ist es möglich schnell Fortschritte zu erzielen.

Angebot

Angebot finden